e:Motion 2021

Sonntag, 19. September 2021, 11 bis 17 Uhr, Zeche Ewald, Doncaster Platz, Herten

Die e:Motion kann laut der aktuellen Coronaschutzverordnung nach derzeitigem Stand am
19. September 2021 durchgeführt werden. Die Sicherheit unserer Gäste ist uns ein großes Anliegen, daher wird die Messe auch in diesem Jahr unter Einhaltung strenger Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen und in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden stattfinden.

Hier gelangen Sie zum aktuellen Sicherheit- und Hygienekonzept.

Neue Mobilität aus und für die Region

e:Motion ist die erste Messe im Ruhrgebiet, bei der Unternehmen, Institutionen sowie Automobil-und Zweiradbetriebe aus der Region die Vielfalt nachhaltiger Mobilität präsentieren. Ob Hybrid-, Elektro- oder Brennstoffzellen-Antrieb für Pkw, gewerbliche Lkw und Kommunalfahrzeuge oder E-Bikes, E-Lastenräder und Streetscooter: Mehr als 40 Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren bei der größten regionalen Messe für neue Mobilität ihr Angebot. In kurzen Gesprächsrunden informieren Expertinnen und Experten über aktuelle Trends und Entwicklungen, Antriebe, Reichweiten, Ladeinfrastruktur, Sicherheit, Energie und Klimaschutz. Im siebten Jahr in Folge zeigt die e:Motion noch mehr Facetten neuer Mobilität und macht sie mit exklusiven Testfahrten unmittelbar erleb- und erfahrbar.

Open-Air-Messe am Fuß der Halde

Die 2001 stillgelegte Zeche Ewald ist heute ein beliebtes Ausflugsziel und Schauplatz zahlreicher Veranstaltungen. Das auf dem Gelände angesiedelte Besucherzentrum Hoheward informiert über Radrouten in der Region und bietet geführte Touren an. Der zentral gelegene Doncaster Platz bietet einer Vielzahl an Ausstellerinnen und Ausstellern Platz, um ihre Angebote zu präsentieren. Die angrenzende Halde Hoheward kann als Teststrecke für E-Bike-Probefahrten genutzt werden.

Tag der Wasserstoffmobilität

Im Rahmen der e:Motion findet 2021 der „Tag der Wasserstoffmobilität“ des Projektes HyExperts Region Emscher-Lippe statt. Wie können regionale Strukturen für einen klimaneutralen Verkehr auf der Grundlage von Wasserstoff aufgebaut werden? Dieser Frage ist das Projekt in einer umfassenden Umsetzungsstudie nachgegangen. Die Ergebnisse des regionalen Konzepts werden bei der e:Motion exklusiv vorgestellt. Im Anschluss sprechen hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft und Politik in Fachbeiträgen und Podiumsdiskussionen über die Chancen der Wasserstoffmobilität in Emscher-Lippe. HyExperts Emscher-Lippe präsentiert sich auch auf dem Messegelände der e:Motion und steht für Fragen rund um das Umsetzungskonzept zur Verfügung. Die Expertinnen und Experten aus dem Fachkongress informieren das interessierte Messepublikum zudem in kurzen Interviews über aktuelle Trends

und Entwicklungen in puncto Wasserstoffmobilität. 

Das Programm

Im Zentrum der Messe stehen die Ausstellerinnen und Aussteller und ihr Angebot an Fahrzeugen mit Hybrid-, Elektro- oder Brennstoffzellen-Antrieb sowie E-Bikes und Streetscootern, die die Besucherinnen und Besucher vor Ort live erleben und entdecken können. Parallel wird ein Rahmenprogramm rund um das Thema neue Mobilität und Klimaschutz angeboten. Das detaillierte Programm können Sie sich hier bald als PDF-Datei herunterladen.

Der Termin

Klima- und umweltfreundlich, ressourcenschonend und effizient: Alternative Antriebstechnologien gewinnen immer mehr an Bedeutung. Ziel von Industrie, Politik,

Wissenschaft und anderen Beteiligten ist es, Deutschland zum Leitanbieter und Leitmarkt für alternative Antriebe zu machen. Um Orientierung zu bieten, beantwortet die e:Motion Fragen rund um E-Bikes und Autos mit Hybrid-, Elektro- oder Brennstoffzellen-Antrieb wie: Welches Fahrzeug passt zu wem? Welche Antriebe gibt es? Und wie sieht es mit der Sicherheit im Straßenverkehr aus?

 

Um diese und weitere Fragen zu klären, laden die Vestische Innung des Kfz-Gewerbes Recklinghausen und Gelsenkirchen und HyExperts Emscher-Lippe alle umweltbewussten Fahrer und deren Freunde und Familie ein zur:

 

e:Motion Messe für neue Mobilität

Sonntag, 19. September 2021,  11 bis 17 Uhr

Zeche Ewald, Doncaster Platz, Herten